Die Transsibirische Eisenbahn

2016 wurde die legendäre Eisenbahnstrecke 100 Jahre alt. Im Mai 2017 habe ich mich persönlich von der Faszination der Reise zwischen Moskau und Peking überzeugt - und für den Deutschlandfunk eine dreistündige "Lange Nacht" zur Transsib schreiben. Sendetermin wirtd voraussichtlich im vierten Quartal 2017 sein.

Hörbuch: Die Strafdivision 999 im Zweiten Weltkrieg

Im Kriegswinter 1941/42 hatte die deutsche Wehrmacht hohe Verluste erlitten. So stellte Oberkommando eine spezielle Kampfeinheit aus Männern zusammen, die zuvor als »Wehrunwürdige« gegolten hatten: politisch Vorbestrafte, Kriminelle, religiös Verfolgte. Sie bildeten die Strafdivision 999. In einer Truppenstärke von 16.000 wurden sie im Frühjahr 1943 nach Tunesien geschickt und Generalfeldmarschall Rommel unterstellt. Die Folgen für die Wehrmacht waren desaströs: Wo immer Soldaten der Strafdivision kämpften, ob in Afrika, später in Griechenland oder an der Ostfront, unterwanderten sie die Verbände, liefen zu den »Feinden« über, unterstützten Widerstandskämpfer. Im Auftrag des Deutschlandfunks hatte ich die Geschichte dieser zu Unrecht vergessenen Strafdivision in einem Radiofeature rekonstruiert.Jetzt erscheint die Sendung als Hörbuch auf CD.

 

Christoph Links Verlag

Erscheinungstermin: voraussichtlich September 2017
Laufzeit: 44 Minuten
ISBN: 978-3-86153-970-4